Donnerstag, 21. August 2008

Trapunto in einem Nachmittag/ Trapunto in one Afternoon

Hallo,
Endlich bin ich wieder einmal zum Bloggen gekommen. Die Ferien waren zwar sehr schnell vorbei, aber zum Schreiben bin ich gar nicht gekommen. Und gestern wollte ich es wieder einmal wissen: Gibt es Projekte, die frau so schnell einmal an einem Nachmittag fertigbringt? Also habe ich mich für etwas Kleineres entschieden. Trapunto mit der Nähmaschine. Das Resultat von gestern Nachmittag seht ihr gleich unten.

It's a long time, since I wrote something here in my blog. Our trip to Croatia was short but beautiful. Yesterday I wanted to know it: Is there a project, which you can do in only one afternoon. I decided for trapunto. And here it goes.

Erster Schritt, überlegen, wie nähe ich das erste Vlies auf, ohne viele Fäden verstäten zu müssen.



First, thinking about sewing in one continous line.








Hier schon der zweite Schritt: Die Schablone ist auf den Stoff aufgenäht. Das Papier wird mühsam wieder runtergefriemelt ))))-:

Here already the second part: paper is sewed on the fabric.








Hier ein Bild des Motivs von vorne. Leider sieht man nicht wirklich viel.


The motiv is not very good to see.









Von der hinteren Seite kann man schon viel mehr erkennen. Das Motiv ist ein 15" Block von EQ5.



As you see, a basket. Motiv from EQ5.









Und dazu hat es gerade noch gereicht. Das Motiv wird ausgeschnitten. Da war es auch schon 17.00 Uhr


A little bit cutting out and then it was 5 p.m. Time to go home.









Keine Kommentare :